Events in Hohenschwangau

In diesem Bereich informieren wir Sie über anstehende Events.

Um keine Veranstaltung zu verpassen, sollten Sie sich diese Seite ab und zu mal anschauen.
 


Sonderausstellung


Prinzregent Luitpold von Bayern - Ein leben in Bildern 

im Museum der Bayerischen Könige in Hohenschwangau 
 

Luitpolds langes Leben ermöglichte ihm einen besonderen Einblick in die Geschicke und Bedürfnisse von Monarchie und Gesellschaft. Im Laufe seines Lebens veränderte sich die Welt enorm. Das öffentliche Leben, die Monarchie, Wirtschaft und Technologie brachen in eine moderne Zeit auf, in der die Bevölkerung mehr Selbstbestimmung und politische Mitwirkung forderte und die Monarchie in neuen Bahnen drängte. In Luitpolds fast hundert Lebensjahren schritt die Technologie weit voran und veränderte das gesellschaftliche Leben zusehends. Die Luftfahrt konnte große Erfolge verzeichnen und die Automobile eroberten immer mehr die Straßen. Er widmete sein Leben völlig dem Dienst für das bayerischen Königreich. Obwohl er sich zu Beginn seiner Regentschaft mit erheblichen Anfeindungen konfrontiert sah, wurde Luitpold durch seine bodenständige, leutselige und bescheidene Art zu einem der beliebtesten Staatsoberhäupter des Königsreichs Bayern. 

In der Sonderausstellung "Prinzregent Luitpold von Bayern - Ein Leben in Bildern zeichnet das Museum der Bayerischen Könige mit über 90 Bilddokumenten das bewegte Leben des Prinzregenten nach. Die Ausstellung kann bis 30.12.2022 besucht werden und ist in die Räume der Dauerausstellung vom Museum integriert. 

Weitere Informationen zur Sonderaustellung finden Sie hier... 

Vergangene Veranstaltungen seit 2019:

„D´Accord – das Klassikfestival“

 

Richard Wagners Rückkehr und andere Highlights 
vom 2. - 5. August 2022


Im Schlosshof des Königsschlosses in Hohenschwangau und in der Kirche St. Coloman findet Anfang August ein hochkarätiges kleines Klassikfestival mit ausgesuchten Highlights statt. Federführend ist „D´Accord – das Klassikfestival“, das in den letzten Jahren wichtige Orte wie die Elbphilharmonie, Wagners Wohnhaus Wahnfried, die Eröffnung des Hohenloher Kultursommers und online die renommierte Streamingplattform IDAGIO bespielt hat. 
Den Anfang macht ein Publikumsmagnet: In der Kirche St Coloman erklingen am Dienstag 2. August Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ mit Martina Trumpp an der Solovioline, die als Solistin weltweit tätig ist und die künstlerische Leiterin des Solistenensembles D´Accord und des gleichnamigen Klassikfestivals inne hat.
Richard Wagner ist wohl der berühmteste Komponist, der Hohenschwangau besucht hat. Er kehrt nun zurück am Donnerstag 4. August. Durch das höchst erfolgreiche Format „Pocket Opera: Wagner in 90 Minuten“ ist seine Oper „Tannhäuser“ in einer packenden Paraphrase für Streichseptett zu hören – nur wenige Tage nach dem Auftritt des Ensembles mit dem selben Programm in Wagners Wohnhaus Wahnfried während der Bayreuther Festspiele 2022. Die drei Aufzüge werden moderiert von TV-Star Frederic Böhle, der nicht nur durch Serien wie „Rote Rosen“ bekannt ist, sondern auch durch seine Auftritte als Sprecher u.a. mit den Münchner Philharmonikern.
Eine Klassik-Sommernacht schließlich erklingt am Freitag 5. August. Das mitreißende Oktett des damals erst 16-jährigen Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy und die „Melodie“ des ukrainischen Komponisten Myroslav Skoryk wird flankiert von Musik aus Wagners vielleicht wirkmächtigster Oper „Tristan und Isolde“: Das berühmte Vorspiel an der abschließende Liebestod Isoldes steht ebenfalls auf dem Programm, letzteres wird gesungen von der weltweit gefeierten Sopranistin Susanne Bernhard, die kürzlich ihr Debut bei den Berliner Philharmonikern gegeben hat. 

Infos kompakt: 
Hohenschwangau Klassik – Königliche Konzerte 2022
mit dem Solistenensemble D´Accord

Di, 2.8.2022 19:30 Uhr: VIER JAHRESZEITEN
Vivaldi: Le quattro stagioni Op. 8
Solistin: Martina Trumpp, Violine
Kirche St. Coloman

Do, 4.8.2022, 19:30 Uhr: POCKET OPERA: TANNHÄUSER
Oper für alle: Wagner in 90 Minuten
Moderation: Frederic Böhle
Schlosshof Hohenschwangau (bei Regen: St. Coloman)

Fr, 5.8.2022, 19:30 Uhr: SOMMERNACHTS-KLASSIK
Mendelssohn: Oktett Es-Dur Op.20
Skoryk: Melodie
Wagner: Vorspiel und Liebestod aus „Tristan und Isolde“
Solistin: Susanne Bernhard, Sopran
Schlosshof Hohenschwangau (bei Regen: St. Coloman)

Der Eintritt ist frei, für jedes der drei Konzerte gibt es Spendenpatenschaften: Der Erlös des Konzertes am 2.8. geht an die Kinderkrebshilfe Königswinkel e.V., vom 4.8. an die Ensemble-eigene D´Accord Akademie zur Förderung von ukrainischen und anderen Nachwuchsmusiker*innen, vom 5.8. an den Willkommenstreff für ukrainische Flüchtlinge der AWO (Ortsverein Füssen-Schwangau).

www.hohenschwangau-klassik.com

Weitere Infos und Kontakt: Stephan Knies, stephan_knies@yahoo.com, 0157-85090889

Freilichttheater im Schlosshof Hohenschwangau


Othello by William Shakespeare

präsentiert von The American Drama Group Europe / TNT Theatre Britain
 

Termin: Am Freitag, 01. Juli 2022 - 19.30 Uhr

Ort: Schloss Hohenschwangau 

Beschreibung: Freilichttheater "Othello" in englische Sprache im Schlosshof Hohenschwangau.

Die Aufführung findet bei jeder Witterung statt.

Producer: Grantly Marshall & ADG Europe 

Ticketpreise (VVK): € 25,- (Schüler/ Studenten € 13,00)
Abendkasse: € 30,- (Studenten/Schüler € 16,-)

Ticket Vorverkaufsstelle: Tourist Information Schwangau, Tel. 08362/81980 und Tourist Information Füssen, Tel. 08362/93850

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
American Drama Group
Tel. 089/ 343 803
info(at)adg-europe.com
www.adg-europe.com

Freilichttheater im Schlosshof Hohenschwangau


“Hamlet” by William Shakespeare
präsentiert von The American Drama Group Europe / TNT Theatre Britain

Freilichttheater "Hamlet" in englische Sprache im Schlosshof Hohenschwangau. 
Termin: Am Freitag, 02. Juli 2021, um 19:30 Uhr
Ort: Schloss Hohenschwangau  
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
American Drama Group
Tel. 089/ 343 803 / www.adg-europe.com

Freilichttheater im Schlosshof Hohenschwangau


Othello by William Shakespeare

präsentiert von The American Drama Group Europe / TNT Theatre Britain
 

Termin: Am Freitag, 02. Oktober 2020, um 18:00 Uhr

Ort: Schloss Hohenschwangau 

Beschreibung: Freilichttheater "Othello" in englische Sprache im Schlosshof Hohenschwangau.

Die Aufführung findet bei jeder Witterung statt.

Producer: Grantly Marshall & ADG Europe 

Ticketpreise (VVK): € 23,- (Schüler/ Studenten € 11,00)
Abendkasse: € 28,- (Studenten/Schüler € 15,-)

Ticket Vorverkaufsstelle: Tourist Information Schwangau, Tel. 08362/81980 und Tourist Information Füssen, Tel. 08362/93850

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
American Drama Group
Tel. 089/ 343 803
info(at)adg-europe.com
www.adg-europe.com

 

Wittelsbacher Wintersemester 2019 / 2020

"Wittelsbacher Wintersemester" heißt die Vortragsreihe, die bis März 2020 einmal im Monat im Museum der bayerische Könige gastiert. Von "König Max I. Joseph von Bayern, über Prinzregent Luitpold bis hin zu König Ludwig III., gibt der Münchener Historiker Klaus Reichold tiefe Einblicke in das Leben und Wirken der bayerischen Könige.
Klaus Reichold M.A., geboren in München, ist Programmleiter des Bavaricum, einer kleinen Akademie für Kulturgeschichte mit den Schwerpunkten Münchner Stadtgeschichte und Bayerische Landesgeschichte. Zu seinen Spezialgebieten gehört die Geschichte der Wittelsbacher. Er hat in München und Siena Geschichte und Philosophie studiert und in Freising eine Ausbildung zum katholischen Kirchenmusiker abgeschlossen. Als Autor war er unter anderem für den Bayerischen Rundfunk, die Süddeutsche Zeitung und Verlage wie Allitera, Hoffmann und Campe, Prestel, Pustet und Volk tätig. Auch internationale Medien wie die öffentlich-rechtliche Japanische Rundfunkgesellschaft Nippon Hōsō Kyōkai und die New York Times haben auf seine Expertise zurückgegriffen. 
Klaus Reichold gilt als begnadeter Erzähler. Denn es gelingt ihm, die Vorzüge des Studierten Landeshistorikers mit denen des routinierten Kulturjournalisten zu verbinden: Er schöpft aus einer profunden Quellenkenntnis, versteht es, seine Zuhörer in die Lebenswelten früherer Jahrhunderte eintauchen zu lassen, und pflegt die Lust an der Pointe. Gleichzeitig schlägt er Brücken in die Gegenwart. Dass seine Vorträge "spannend wie Spielfilme" seien, ist für ihn das größte Kompliment.

Jeden letzten Donnerstag im Monat ab 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Preise:

Eintrittspreis: 5,00 Euro pro Person (inklusive Parkplatzgebühr für den Parkplatz P4)

Reservierungen unter...
Tel. 08362/887 250 oder info(at)museum-hohenschwangau.de
Alpseestrasse 27 - 87645 Hohenschwangau
http://www.hohenschwangau.de/veranstaltungen.0.html

 

Freilichttheater im Schlosshof Hohenschwangau


ADG Europe presents TNT theatre Britain in

A mid summer night's dream

by William Shakespeare
 

Termin: Am Freitag, 05. Juli 2019, um 19:30 Uhr

Ort: Schloss Hohenschwangau 

Beschreibung: Freilichttheater "Ein Sommernachtstraum" in englische Sprache im Schlosshof Hohenschwangau.

Die Aufführung findet bei jeder Witterung statt.

Producer: Grantly Marshall & ADG Europe 

Ticketpreise (VVK): € 23,- (Schüler/ Studenten € 11,00)
Abendkasse: € 28,- (Studenten/Schüler € 15,-)

Ticket Vorverkaufsstelle: Tourist Information Schwangau, Tel. 08362/81980 und Tourist Information Füssen, Tel. 08362/93850

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
American Drama Group
Tel. 089/ 343 803
info(at)adg-europe.com
www.adg-europe.com