english version  |  Impressum und Datenschutz  |  Suche

Vorankündigung...

The American Drama Group Europe presents TNT theatre Britain in
“A mid summer night’s dream” by William Shakespeare
Freilichttheater "Ein Sommernachtstraum" in englische Sprache im Schlosshof Hohenschwangau. 
Termin: Am Freitag, 05. Juli 2019, um 19:30 Uhr
Ort: Schloss Hohenschwangau  
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
American Drama Group
Tel. 089/ 343 803
info(at)adg-europe.com

 

Spass, Unterhaltung und viel Musik erleben Sie auf unserer Kleinkunstbühne in Hohenschwangau

Das Programm der Blauen Bühne entnehmen Sie bitte hier zum Download

 

 

Museum der bayrischen Könige

5. Hohenschwangauer Begegnungen am 18. August 2018:

Am 18. August 2018 wird der ehemalige bayerische Minister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst und jetzige Beauftragte der bayrischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe, Dr. Ludwig Spaenle, MdL, in Hohenschwangau zu Gast sein. Dr. Ludwig Spaenle schrieb seine Dissertation zum Thema "Der Philhellenismus in Bayern: 1821-1832" und ist ein Experte der bayerischen Geschichte und des Hauses Wittelsbach. Seine historischen Forschungen, sein ehemaliges Amt als Staatsminister, aber vor allem auch sein jetziges Amt als bayerischer Beauftragter gegen Antisemitismus werden Thema eines Podiumsgespräches im Museum der bayerischen Könige sein. 

Wir laden Sie recht herzlich zu den diesjährigen Hohenschwangau Begegnungen ein und freuen uns auf einen spannenden und kurzweiligen Abend mit Herrn Dr. Ludwig Spaenle.

Die Hohenschwangauer Begegnungen findet dieses Mal bereits zum fünften Mal statt. In der Vergangenheit durfte das Museum der bayerischen Könige bereits Gäste wie Dr. Peter Gauweiler und Dr. Roman Herzog zu diesem Anlass begrüßen. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

18. August 2018 - 18.00 Uhr - Eintritt frei

Gerne nehmen wir Sitzplatzreservierungen entgegen unter:
08362/887 250 oder info(at)museum-hohenschwangau.de

 

Öffentliche Führung:

Die Familie der Wittelsbacher regierte Bayern über 738 Jahre lang. Nur wenige europäische Dynastien können dies von sich behaupten. Seit dem Jahr 1806 war Bayern Königreich und die Familie trug fortan den Königstitel. 
Das Museum der bayerischen Könige zeigt eine Dauerausstellung, die die Persönlichkeiten der bayerischen Königszeit in den Fokus rückt. Die Protagonisten Hohenschwangaus König Maximilian II. von Bayern, seine Gattin Königin Marie, deren Söhne Ludwig, der spätere König Ludwig II., und Otto, später Otto I. von Bayern, verbrachten viel Zeit an diesem Ort. Doch auch andere Kapitel der bayerischen Geschichte werden in der Ausstellung verarbeitet und anhand von Ausstellungsstücken anschaulich erzählt. 
Kommen Sie zu einer unserer öffentlichen Museumsführungen und sehen Sie sich die Ausstellung genau an. Jedes Exponat der Ausstellung hat eine wichtige Geschichte, die erzählt werden möchte. Begleiten Sie unsere Museumsführer auf einer spannenden Reise durch die Geschichte und erfahren Sie was den Ort Hohenschwangau so besonders macht. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Preise:

Eintritt: 12,50 Euro, Ermäßigt: 11,50 Euro.

Reservierungen unter...
Tel. 08362/887 250 oder info(at)museumderbayerischenkoenige.de
Alpseestrasse 27 - 87645 Hohenschwangau