Wintersport am Tegelberg

Alpinskifans, Carver und Snowboarder können sich am Tegelberg austoben.

Skifahren für die ganze Familie - die modernen Beschneiungsanlagen und die Flutlichtpisten an Adler- und Reithlift bieten schneesicheres Wintervergnügen für alle Wintersportler.

Das Highlight im wahrsten Sinne des Wortes ist die Flutlichtanlage an Adler- und Reithlift und für die Langläufer ist die beleuchtete "Neuschwanstein-Loipe" direkt unterhalb des Märchenschlosses nicht nur ein sportliches Erlebnis.

Schneesicheres Skivergnügen bis ins Frühjahr hinein garantiert die moderne Beschneiungsanlage im Tal und an der Hauptabfahrt von der Talstation bis zum Rohrkopfsattel.

Die ganze Familie - ob Anfänger oder Fortgeschriettener - findet am Adler-, Falken- und Reithlift die idealen Wintersportverhältnisse.

Die 4,2 km lange Skiroute am Tegelberg in Schwangau ist und bleibt ein Klassiker. Mit einem Höhenunterschied von 900 m bietet diese Route dem sportlichen Skifahrer bei guter Schneelage den wahren Genuss.

Langlauf: 30 km gespurte Loipen, 2,0 km Nacht-Loipe.

Hier geht's zur Homepage der Wintersport-Arena Tegelberg...