english version  |  Impressum und Datenschutz  |  Suche

Vorankündigung...

The American Drama Group Europe presents TNT theatre Britain in
“A mid summer night’s dream” by William Shakespeare
Freilichttheater "Ein Sommernachtstraum" in englische Sprache im Schlosshof Hohenschwangau. 
Termin: Am Freitag, 05. Juli 2019, um 19:30 Uhr
Ort: Schloss Hohenschwangau  
Weitere Informationen erhalten Sie unter:
American Drama Group
Tel. 089/ 343 803
info(at)adg-europe.com

 

Spass, Unterhaltung und viel Musik erleben Sie auf unserer Kleinkunstbühne in Hohenschwangau

Das Programm der Blauen Bühne entnehmen Sie bitte hier zum Download

 

 

Vortrag im Museum der Bayerischen Könige

 

 

Donnerstag, 20. September 2018:

Ohne Napoleon würde Bayern heute anders aussehen. In seine Zeit fallen die Erhebung zum Königreich, enorme territoriale Zugewinne und innere Reformen. Thomas Schuler begibt sich auf Spurensuche und erzählt anhand der heute noch erhaltenen Zeugnissen die Geschichte Bayerns in der Zeit der Französische Revolution. "Wir sind auf einem Vulkan", so fasste Kronprinz Ludwig, der spätere König Ludwig I. und ein großer Napoleon-Hasser, die Situation Bayerns unter dem Korsen zusammen. Tatsächlich veränderte sich Bayern zu dieser Zeit in zuvor ungeahntem Tempo. Zugleich zog Napoleon die Ressourcen des Landes erbarmungslos für seine Feldzüge heran. Zahlreiche Bayern ließen in Russland ihr Leben. Spannend und anschaulich führt dieses Buch durch die ereignisreichen Jahre 1789 und 1815 lässt vor den Augen des Lesers Schlachten, diplomatische Winkelzüge sowie das oftmals bittere Erleben der bayerischen Bevölkerung wiedererstehen und zeigt die vielfältigen Bezüge dieser Geschichte zur Gegenwart. Am Ende wechselte Bayern gerade noch rechtzeitig die Seiten, so dass der Tanz auf dem Vulkan doch noch ein gutes Ende nahm. 

Thomas Schuler gilt als einer der führenden Napoleon-Experten Deutschlands (Süddeutsche Zeitungl. 2015 veröffentlichte er im C.H. Beck Verlag sein Buch "Wir sind auf einem Vulkan" - Napoleon und Bayern. 

Ticketreservierung unter:

Tel. 08362/ 887 250 oder info(at)museumderbayerischenkoenige.de
Alpseestrasse 27 in 87645 Hohenschwangau 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen im Voraus einen schönen Vortragsabend! 

 


Öffentliche Führung:

Die Familie der Wittelsbacher regierte Bayern über 738 Jahre lang. Nur wenige europäische Dynastien können dies von sich behaupten. Seit dem Jahr 1806 war Bayern Königreich und die Familie trug fortan den Königstitel. 
Das Museum der bayerischen Könige zeigt eine Dauerausstellung, die die Persönlichkeiten der bayerischen Königszeit in den Fokus rückt. Die Protagonisten Hohenschwangaus König Maximilian II. von Bayern, seine Gattin Königin Marie, deren Söhne Ludwig, der spätere König Ludwig II., und Otto, später Otto I. von Bayern, verbrachten viel Zeit an diesem Ort. Doch auch andere Kapitel der bayerischen Geschichte werden in der Ausstellung verarbeitet und anhand von Ausstellungsstücken anschaulich erzählt. 
Kommen Sie zu einer unserer öffentlichen Museumsführungen und sehen Sie sich die Ausstellung genau an. Jedes Exponat der Ausstellung hat eine wichtige Geschichte, die erzählt werden möchte. Begleiten Sie unsere Museumsführer auf einer spannenden Reise durch die Geschichte und erfahren Sie was den Ort Hohenschwangau so besonders macht. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Preise:

Eintritt: 12,50 Euro, Ermäßigt: 11,50 Euro.

Reservierungen unter...
Tel. 08362/887 250 oder info(at)museumderbayerischenkoenige.de
Alpseestrasse 27 - 87645 Hohenschwangau