english version  |  Impressum  |  Suche

Aktuelles aus Hohenschwangau

Marienbrücke und Pöllatschlucht gesperrt

Wir haben von der bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung die Information erhalten, dass die Marienbrücke ab 3. August 2015  aufgrund von Sanierungsarbeiten bis vorraussichtlich bis zum 15. November gesperrt ist. 

Der Zugang zum Schloss und der Führungsbetrieb sind dadurch nicht beeinträchtigt. 

Der Wanderweg durch die Pöllatschlucht ist wegen Steinschlaggefahr bis auf weiteres gesperrt.

Der Zugang zum Schloss und der Führungsbetrieb sind dadurch nicht beeinträchtigt.

SIE ERREICHEN SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN NACH WIE VOR ENTWEDER MIT DEM BUS, MIT DEN PFERDEKUTSCHEN ODER ZU FUSS ÜBER DIE KUTSCHENFAHRSTRASSE

 

ACHTUNG, am Montag, den 27. Juli ist der Fussweg über die Orangerie zum Schloss Hohenschwangau aufgrund Teerarbeiten gesperrt. Die Orangerie ist an diesem Tage nicht erreichbar. Bitte gehen Sie über die Zufahrstrasse bis zum Schloss Hohenschwangau 

 

Bleiben Sie mit uns in Kontakt

  • Besuchen Sie Hohenschwangau und Neuschwanstein auf facebook
  • Besuchen Sie Hohenschwangau und Neuschwanstein auf flickr
  • Besuchen Sie Hohenschwangau und Neuschwanstein auf Youtube
  • Besuchen Sie Hohenschwangau und Neuschwanstein auf Google+